Himbeeren .....




Zuallerst möcht ich mich heute bei Taika bedanken,
die so lieb war meinen Blog in Ihrem Blog vorzustellen.
Danke nochmals!
Zu Taikas tollem Blog "Nicest things by Taika"
kommt ihr  hier .


Wie ihr wisst haben wir gestern seit langem wieder einmal
den Grill angeschmissen und wir hatten auch Glück mit
dem Wetter. Das Gewitter ist hier erst später aufgezogen.




Für meine Mädchen habe ich einen Polka-Dot-Himbeer-Milchshake
gemacht.

Ihr braucht dazu:
ca. 250 gr. Himbeeren,
Vanilleeis
Vanillezucker
Milch
Marshmallows


Um den Polka Dot Effekt ins Glas zu zaubern, müsst ihr die Marshmallows
halbieren und mit der geschnittenen Seite ans Glas kleben (kleben von selbst daran,
wenn ihr sie festdrückt).
Danach gießt ihr vorsichtig den Shake hinein.
Die Idee stammt übrigens von HIER.



Für die Erwachsenen gab es noch ein Tiramisu im Weckglas
mit Himbeeren und einer Pistazien-Limettencreme.



Und hier ist das Rezept:




Wenn Kinder mitessen, könnt ihr den Grand Marnier ganz einfach durch Orangensaft
ersetzen!


Meine Mädels hatten übrigens ihren Spass mit den Strohhalmen, die ich für
sie gebastelt habe!
Da schmeckt der Shake gleich nochmal so gut!

Die Idee stammt aus DIESEM Buch,
das ich Euch übrigens wärmstens empfehlen kann!





So, ich verschwinde auch gleich wieder in die Küche,
denn hier trudeln gleich ein paar Gäste ein,
auf die ich mich dieses Mal ganz besonders freue!


Ein schönes Wochenende,

alles liebe,

Yvonne



Kommentare:

Tanja hat gesagt…

Liebe Yvonne,
das ist ja mal ne super Idee mit den Strohhalmen. Die muss ich übernehmen.
Hab einen schönen Abend.
GGGGLG Tanja

VagabuntIn hat gesagt…

Oh, das werd ich mal ausprobieren. Sieht seeehr lecker aus.

Anna hat gesagt…

Liebe Yvonne!
Das sieht ja wieder köstlich aus! Tolle Bilder!
Euch ein schönes We, Anna

antikverliebt hat gesagt…

Liebe Yvonne,
schade, dass meine Stella noch zu klein für den Shake ist, sonst hätte ich den ihr glatt mal gemacht. Die Strohhalme sind ne witzige Idee, deine Maus schaut so süß aus wie sie dran nuckelt:-)!!! Aber das Tiramisu mit Himbeeren und der Pistazien-Limettencreme werde ich am Wochenende einfach mal ausprobieren. Schließlich will auch Muttern was zu futtern.
Viel Spass mit Deinen Gästen heute Abend. Sei ganz lieb gegrüßt von Bonnie

Home and Lifestyle hat gesagt…

The receipe will be delicious...and I love your photos....it's amazing!

Many hugs, Ingrid

Lilli und Lotta hat gesagt…

Liebe Yvonne,

die Bilder sehen traumhaft aus und vielen Dank für die tollen Rezepte. Ich glaube ich kann schon ein ganzen Buch füllen, mit deinen leckeren Rezepten :-)

Die Idee mit dem Schnurbart ist sooo süße und das Bild ebenfalls!

Euch viel Spaß mit euren Gästen!

GGGLG Maike

Sari hat gesagt…

Was für eine süße Idee mit den Strohhalmen! Das Buch hört sich auch sehr vielversprechend an :)
Und wie ich jetzt Lust auf Himbeeren bekommen habe :D

Ana Degenaar hat gesagt…

Cutest idea ever!

Mimi hat gesagt…

Huhu,

oooch, da ist doch sicher noch ein Plätzchen frei und es fällt garnicht auf wenn ich mich dazu sezte oder???? Der Dots-Shake ist supergenial ... leider hab ich keine kleinen Mädchen die sowas mögen :-((( und meine Männer würden garnicht kapieren wieso ich Marshmallows rein klebe lach. Aber das Tiramisu ist ein Traum ...

alles Liebe
Mimi

Looona hat gesagt…

Moustache!- Das ist eine super Idee! :) Das könnte man auch z.B. mit roten Lippen machen.

Nicole hat gesagt…

Hhhmmm lecker Himbeeren!
Wirklich schöne Ideen!
Wünsche ein schönes Wochenende!
Nicole

jade hat gesagt…

Das Tiramisu hört sich total lecker an, liebe Yvonne und die Optik ist wie immer ein Traum........werde ich mir gleich mal vormerken!!!! Ein himmlisches Wochenende und viel Spaß mit den Gästen,

allerliebste Grüße, herzlichst Jade

Manu hat gesagt…

Diese Strohhalme sind ja der Hit!! :D

Ich glaube den Milchshake muss ich auch mal "nachbasteln"

LG

Nadine von herz-allerliebst.de hat gesagt…

Liebe Yvonne,
ha, die Schnurrbärte sind ja der Knaller. Ich habe sie jetzt schon häufiger gesehen - witzig sind sie :)!

Das Tiramisu sieht lecker aus und ist ganz nach meinem Geschmack (keine rohen Eier, denn die mag ich nicht und viele Himbeeren). Werde ich mit Sicherheit ausprobieren. Apropos: Du hattest mich gefragt, ob ich schon mal Macarons gemacht habe. Nein, bisher habe ich mich noch nie getraut. Ich bin nicht so der Feinbäcker. Bei mir muss es eher schnell und einfach sein :).

Ach ja, und noch etwas: Deine Barcelona-Fotos sind wunderschön! Wir waren vor etlichen Jahren (damals noch ohne Kinder) dort und ich fand die Stadt große Klasse.

Liebe Grüße und ein schöne Wochenende, Nadine

Kopfkino. hat gesagt…

Wow... so ein toller Blog !!!

19nullsieben hat gesagt…

Oh, der Milchshake und das Tiramisu sehen totaaal lecker aus! Das muss ich unbedingt mal ausprobieren! Danke für die Rezepte! Und den Buchtipp, muss ich mir gleich mal anschauen...
Liebe Grüße, Selina

19nullsieben hat gesagt…

d

* Wiener Wohnsinn* hat gesagt…

hi liebe Yvonne !!

Süüße Idee mit den Schnauzbärten :)
Das muss ich mir merken !

Danke für deine Mail, ich denke ich werde es einfach mal versuchen...

schick dir glg, melanie

Eva hat gesagt…

Liebe Yvonne,

das sieht nach einem gelungenen Grillnachmittag aus! die Idee mit den Polka-Dot.Drinks ist ja absolut klasse, das muss ich auch mal ausprobieren...

Liebe Grüße,
Eva

Stilmittel hat gesagt…

Liebe Yvonne, schon wieder ein Dessert zum Ausprobieren! Bin gespannt, ich kenne eine super leckere und einfache Limettencrème mit Amaretti Bisquits. Jetzt muss ich aber unbedingt dein Rezept ausprobieren. Die süssen Schnurrbärte habe ich auch schon auf etsy gesehen, aber als Strohhalme eine süsse Idee. Entspannte Weekendgrüsse, Sandra

weissbunt hat gesagt…

Mmh, beide Rezepte fallen definitiv in die " keepers" Kategorie. Vielen Dank für's Posten :-). Die Strohhalme sind super, ich bastele auch gerade Bärte & Co. von "sodapop design" inspiriert, für unsere große Party nächste Woche. Dir ebenfalls ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß heute Abend - maks :-)

Ashley hat gesagt…

Always lovely photos and my children would love these milkshakes, especially on such a hot day....Have a delightful weekend! Xoxoxo

Eve hat gesagt…

ICH M;AG AUCH SOLCHE STROHHALME !!!!!!!!!!!!
Die sind ja der Knüller ! Ich beko9mme morgen Gäste udn das ist eine grandiose Idee :-)
Allerdings mag ich auch das Tiramisu, nur dass ich bloß solche Riiiiesienweckgläser habe. Macht doch nix, oder ? Dann werde wir eben ein wenig mehr gemästet, wenns 2 Liter Eimer Nachtisch gibt :-)

Hab ein schönes Wochenende liebe Yvonne !
Eve

Die Waldfee hat gesagt…

Liebe Yvonne,
allein vom zuschauen läuft mir das Wasser im Mund zusammen.
Was würd ich nicht alles tun um jetzt gleich ein Glas vom Milchshake vor meiner Nase stehen zu haben.
Und nicht nur das Shake.
Tiramisu, ich werde Hellhörig.
Morgen muss ich unbedingt zu einem Porzellanladen.
natürlich nicht für's Tiramisu.
Die Idee mit den Gläschen find ich toll.
Und da Morgen mit Freunden lecker gegessen wird, wäre das doch ein geniales Nachtisch.
DSanke für die Rezepte.
Ein schönes sonniges Wochenende wünsch ich dir.
GGLG Moni

Sophie hat gesagt…

dein blog ist der WAHNSINN und wenn ich ihn ansehe werde ich jedesmal glücklich! vielen dank für die schönen fotos, ideen und inspirationen!
alles liebe, sophie

Meisha.Style hat gesagt…

lovely pink looks so yummy!

Christel hat gesagt…

Oh wie lecker!!!! Die Rezepte muss ich unbedingt probieren! Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende

Sei ganz lieb gegrüßt
Christel

June hat gesagt…

I'll bet it's as good as it looks too Yvonne!
I have gone back to see what I have missed here and love all the beautiful pictures of Barcelona. I am so glad you have shared them with us all.
sending hugs...

Sylke hat gesagt…

Oh das sieht alles wirklich richtig lecker aus und das deine Mädchen Spaß hatten, das sieht man.

Ich wünsche dir und deinen lieben ein wundervolles Wochenende!

LG Sylke

Draffin Bears hat gesagt…

Dear Yvonne,

The raspberry milkshake and the desserts look divine and what a sweet idea having the moustach with the straws.

Have a wonderful weekend
Hugs
Carolyn

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

Diese Schnäuzer sind zuckersüß ... und der Shake und das Tiramisu waren´s bestimmt auch. Also genau mein Ding.

Ich wollte Dich noch fragen, wo Du die Vorlage mit der Büroklammer her hast? Habe mir im Web schon einen Wolf gesucht. Oder arbeitest Du mit einem Mac (der je eh viel mehr kann)?

In jedem Fall Dir ganz liebste Grüße,
Steph

Tinka hat gesagt…

Liebe Yvonne, für Rezepte mit Himbeeren bin ich immer dankbar, weil wir so viele im Garten haben!!!! Und alles sieht so lecker aus!!!
LG
Tinka

ingrid hat gesagt…

Hahaha! :D I just LOVED the idea with the mustache!! (Im going to put it in my inspiration folder! :) And like always: great photos Yvonne! :) have a wonderful weekend!
klem ingrid :)

Sonja hat gesagt…

Liebe Yvonne,

die Idee mit den Tonpapier-Schnäutzer - super.
Auf so etwas wäre ich nie gekommen.
Man lernt ja immer wieder dazu

Ich könnte mir immer und immer wieder Deinen wunderbaren Blog anschauen(mache ich auch wenn es mir die Zeit erlaubt).
Deine Fotos sind allesamt so professionel.

Machst Du das eigendlich auch beruflich - fotografieren meine ich?

Liebste Grüße
Sonja

Ina hat gesagt…

hmmm lecker!
das mit den marshmallows ist ne witzige idee aber noch toller finde ich das himbeertiramisu! das mache ich auch recht oft nur ohne mascapone sondrn mit griechischem joghurt (der ist etwas cremiger als deutscher)...

schönes wochenende yvonne <3

Maike hat gesagt…

Oh, schick! Ich habe eh noch nach einem netten Getränk gesucht und hier das passen de gefunden! Mir läuft das Wasser im Mund zusammen *-*

Lena hat gesagt…

Richtig richtig schön alles :)
Das wird beides unbedingt mal ausprobiert!
& die Strohhalme sind sowas von süß!!

golfkinder hat gesagt…

Und mir fehlte noch DRINGEND ein wunderbares Dessert für morgen.....es soll so sein....ich fahre jetzt ganz schnell noch einkaufen!

DANKESCHÖN!

Maria & Lilli

Irina hat gesagt…

Hallo Yvonne.

Seit Monaten besuche ich fast täglich dein Blog, habe allerdings hier noch nie was geschrieben. Es wird an der Zeit das zu ändern.

Ich möchte Dir Danke sagen... von ganzem Herzen. Ich liebe dein Blog... es ist wie im Paradies hier bei Dir. Großartige Bilder, leckere Rezepte, viele wertvolle Tipps... ich bin einfach sprachlos.

Den Erdbeerkuchen nach dem Rezept deiner Mutter habe ich schon so oft gemacht... meine Tochter liebt diesen Kuchen. Und es geht auch noch ruck-zuck.

Ich bin sehr froh dein Blog für mich entdeckt zu haben. Danke dass Du so viel mit uns teilst und zeigst.

Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir und deiner Familie.

Ganz liebe Grüße,
Irina.

Home & Living Blog-Posts hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne,

sehr witzige Idee die Strohhalme aufzupepen!
Werde gleich mal nach dem Buch schauen , ich glaube so ein kann ich sehr gut brauchen.
Die Kerzenleuchter aus deinem letzten Post wirken in Schwarz viel edler, gefallen mir sehr gut!

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende ,
Eva

lila Check hat gesagt…

deliciously gorgeous!!!!!!
you are such a gifted photographer and cook!
hugs
lila

hotel mama hat gesagt…

Bei deinen Bildern läuft einem schon wieder das Wasser im Munde zusammen;-))
Die Strohhalme sind super!!!

GGGLG Ursula

Melaby hat gesagt…

Das sieht wieder einmal echt lecker aus. Und die Idee mit den Strohalmen find ich auch ganz toll.

Liebs Grüessli
melaby

isabelle hat gesagt…

wunder wunder wunderschön!

TOWN COUNTRY HOME hat gesagt…

Liebe Yvonne, bei Euch möchten wir Gast sein :-) Du zauberst immer sooo leckere Sachen ... Vielen Dank für das Rezept. Ein schönes Wochenende & LG, Carolina

simona hat gesagt…

die farbigkeit der fotos ist super, yvonne! lecker anzusehen... :)
und die idee mit den strohhalmen ist genial, das werde ich auf jeden fall mal ausprobieren. ich kann mir vorstellen, dass es sogar fuer jungebliebene erwachsene ein spaß wäre!

Meine Rosarote Seite hat gesagt…

Liebe Yvonne,
dnake für die Buchempfehlung - da werde ich mal nach schauen! Die Schnurrbart-Strohhalme hane ich mir schonmal für unseren nächsten Kindergeburtstag gemerkt - der steht nämlich bald an...
Liebe Grüße, Vanessa

soisses-dasleben hat gesagt…

ich liebe die schnäuzer-strohhalme. ich hab das gleich zu pauls geburtstag bei lollis gemacht :) so süß...

soisses-dasleben hat gesagt…

mhmmm... *am kopf kratz* hab grade eben schon einen kommentar geschrieben. kam der an?

egal wie, ich finde die strohhalme einfach toll! ich habe zu pauls geburtstag das gleiche mit lollis gemacht. es sahen alle kinder so süß aus mit ihren schnäuzern ;)

lg dani

Maunzerle hat gesagt…

Mmmh das schaut ja wieder super lecker aus bei dir!
Bei dem 1. Foto habe ich mich gefragt: was mögen das wohl für Dinger an den Strohhalmen sein .... weiter unten musste ich beim Anblick lachen!

Das ist eine super schöne Idee und das deine Mädels Spaß damit hatten glaube ich sofort!

LG Maunz

Anna.Rainbow hat gesagt…

wow, sehr schöne Fotos! :)

liebst, Anna ♥

verfolgen :)
http://annarainbow.blogspot.com/

C▲RO hat gesagt…

tolle Idee und süße Bilder!

woher hast du denn diese schönen Gläser?

Karin A hat gesagt…

Liebe Yvonne! Alles sehen total lecker und toll aus. :) Schöne bilder auch! Hier ist est jezt warm. Wie ist es bei euch? Ich fahre morgen nach Dänemärk aber bis bald! Viele liebe Grüsse! Karin

Georgianna hat gesagt…

This is so much fun! Too adorable, Yvonne! It put a big smile on my face. You are so creative – wish I could have been there! And I hope you can go to France soon, too! xo –g

margits bastelstube hat gesagt…

liebe yvonne,
vielen dank für diesen herrlichen post. in jeder hinsicht....
herzliche grüsse
margit

viel-krempel hat gesagt…

Das sind ja wieder mal ganz viele tolle Ideen, die man sich irgendwie zur weiteren Verwendung merken muss...bis zur nächsten Party.
GLG
Annette

Rebecca hat gesagt…

Wooooooooooooooooow was für ein toller Post... seit ich deinen Blog entdeckt habe bin ich sehr oft hier :) so, wo fang ich jetzt an?

Die Bärte sind derzeit total in... ich hab noch einen anderen Blog, die verziert damit echt ALLES in ihrer Wohnung -find das so witzig, das zaubert direkt ein Lächeln ins Gesicht.

Himbeer Tiramisu mit Pistazien Creme hört sich göttlich an... Wird gedanklich gespeichert und nachgekocht...

Und die Gläser, sind die zufällig vom Schweden? Ich hatte da solche in der Hand. Sieht total hübsch aus und die Idee mit den Marshmallows ist der HIt.

Love your Blog

Kisses von Rebecca (verlockendes)

Pink and White hat gesagt…

Liebe Yvonne,

ich finde die Fotos wirklich toll und die Strohalme mit Schnurrbart eine super Idee. Schöner Sonntagnachmittag! Liebe Grüsse!

Yvonne - Frl.Klein hat gesagt…

Irina:
Ich freue mich total über Deinen Kommentar! Vielen lieben Dank!

♥Seelenstübchen♥ hat gesagt…

Liebe Yvonne,dein Blog ist einer meiner LIEBLINGE
wieder ein wundervoller Post!!!
♥-Doris

Taika hat gesagt…

Ach je, wie lieb :) Wahrscheinlich hast du mir nun letztendlich mehr Klicks beschert als ich dir. Danke!!

Die Idee mit den Marshmallow-Polkadots finde ich ganz bezaubernd. Und dann auch noch in gepunkteten Gläsern - da passt wieder alles perfekt zusammen.

Einen guten Start in die Woche wünsche ich dir!

Taika

seraphine hat gesagt…

Lustige Idee die Schnurrbartstrohhalme !
LG

ANNE.IN.HAMBURG hat gesagt…

Die Strohalme sind der Oberhammer! Nun muss ich mal meine nächste Mottoparty überlegen wo ich diese Idee umsetzten kann!
Weiter so! Dein Blog ist großartig!
Liebe Grüße
Anne

Kreativ-Perspektive hat gesagt…

Liebe Yvonne,

ich schaue immer wieder gerne auf deinem wundervollen Blog vorbei. Höchste Zeit um einfach mal DANKE zu sagen, für deine tollen Bilder, deine herzlichen Texte und all die Inspirationen, die du mit uns teilst!

Inspiriert von den lustigen Schnurrbart-Strohhalmen habe ich diese Partydekoration gestaltet: http://kreativ-perspektive.blogspot.com/2012/03/zeit-fur-eine-party.html

Ganz liebe Grüße,
Katrin

Anonym hat gesagt…

Super Idee mit den Strohhalmen! Schade, dass ich das nicht eher gesehen hab. Wäre noch eine weitere Bereicherung zur "Schnorres"Party zum Geburtstag meines Mannes letzten Monat gewesen!
LG