aufgepeppt



Ich war mit meinen Mädels vor ein paar Tagen in der Stadt und 
dort sind wir überall auf wunderschöne Schnittblumen gestossen.


Allerdings waren sie dort relativ teuer.
Deswegen haben wir uns auf dem Heimweg auf zu einem Feld gemacht,
wo man sich die Blumen selber abschneiden kann.
Danach sind wir noch zu einer nahe gelegenen Gärtnerei gefahren und 
haben uns mit den restlichen Blumen eingedeckt.


Damit habe ich heute unser Zuhause ein bißchen farblich aufgepeppt!


Da bei uns heute das Wetter nicht so toll war,
haben wir es uns drinnen gemütlich gemacht.



Und ich hatte wieder einmal Lust dazu, ganz viele Dekorationsbücher aus
den Regalen zu holen und darin zu Blättern.
Vorallem in meinen Jeu de Paumes Books habe geschmökert und mich 
ein bißchen inspirieren lassen. 


Das Armband habe ich übrigens von Eva hier!


Heute habe ich mich über DIESEN Post auf dem Blog von TineK sehr gefreut!

Vielen lieben Dank nochmal :-)))!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend,

 ♥♥♥
alles liebe
Yvonne


Kommentare:

  1. Mit Gladiolen kannst du mich ja jagen, aber bei dir sehen auch die
    wunderschön aus ;-) War auch TineK, die ich noch nicht kannte - ach, wieder so ein toller Blog.... Alles Liebe Yna

    AntwortenLöschen
  2. Was ein bisschen Farbe doch gleich ausmacht! Super schön. Den Artikel hatte ich heute Morgen auch schon gelesen und mich so gefreut, denn deine Bilder sind wirklich allesamt ein Traum!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. yvonne wie hübsch das alles aussieht!!! die blumen und das armband unddddd deine schuhe!!!!!!!!! der wahnsinn!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Gerade habe ich Deinen Blog entdeckt. Wunderschöne Fotos und tolle Inspirationen. Ich freue mich schon auf's Wiederkommen!

    AntwortenLöschen
  5. Oh, it's wonderful bright colours!
    I love gladioluses!

    happy new day to you!!!
    :)

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich eine Farbenpracht diese Blumen! Ein toller Schuh den du auf dem Foto anhast... ;)
    Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yvonne,
    ich liebe ja Gladiolen, einen wunderschönen Strauss hast Du gepflückt. Muß morgen einmal schauen, ob es nicht hier auch ein Feld zum Selbstplücken gibt!
    Wünsche Dir einen schönen Wochenendstart und ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch. Wegen Dir nerve ich im Übrigen jeden Floristen mit Trommelstöckchen und ernte dann immer verständnislose Blicke ;O). In Köln ist das wohl leider eine total unbekannte Spezies. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Hello, Yvonne! I love the bright colors of these flowers - one of the best things about summer! Your home looks beautiful, as always.

    Have a lovely weekend ahead!

    hugs,

    - g

    AntwortenLöschen
  10. Beautiful colours!
    Fancy shoes!
    Lovely photos as usually!
    You make me Happy!

    Hugs Anna

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie hab ich mir über deinen Kommentar auf meinem Blog gefreut. Gerade als Neuling motivieren liebe Worte ungemein!
    Dann wollte ich nur kurz bei dir vorbei schauen und schon bin ich wieder seit einer halben Stunde am Stöbern! Ich liebe deine Seite einfach!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yvonne, was für wunderschöne Sxhuhe du trägst! Und sehe ich da chinesisch geschriebene Dekobuecher? An solchen Tagen kann man ja nichts anderes machen allein wenig zu schmökern :-) hab einen schönen Abend, Liebe Gruesse Stefanie

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne,
    wieder mal ein wunderschöner Post!
    Genau auf so einem Feld waren wir letzt auch und ich wollte mal wieder nur weiße Gladiolen.. aber bunt sehen sie auch toll aus - das nächste Mal!
    Was ist dass denn für ein tolles Buch?
    Noch dazu, wo ich doch vor kurzem erst in London war...
    Ich liebe deine Fotos :)

    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  14. Wie immer herrliche Bilder und nachdem wir heute auch Schmuddelwetter hatten, kamen deine Bilder zur rechten Zeit!!
    Alles liebe

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meine liebe,

    mit Herzklopfen sitze ich grade hier. Ausgerechnet DU .... deren Fotos ich so liebe macht mir ein so schönes Kompliment. Danke Dir dafür. Solltest du jemals nach Oberfranken kommmen back ich die LECKER Bakery für Dich rauf und runter.

    Sollte ich in deine Nähe kommen hoffe ich auf ein Treffen mit Dir.

    Du bist eine wirkliche Inspiration.

    Viele liebe Grüsse, Maria

    AntwortenLöschen
  16. Love the colour of the picture! Very romantic!

    AntwortenLöschen
  17. Die Blumen sind ein Traum! Wunderschön!

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Yvonne,
    so ein paar Farbtupfer sind schon was Schönes! Sieht klasse aus...
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  19. was wunderschöne zarte Farben der Gladiolen! Über den Blumenmarkt gehen- das mache ich immer gerne! In Mainz ist noch ein richtig toller Wochenmarkt wo viele Selbsterzeuger dabei sind - + da findet man auch richtig schöne Bauernsträuße- die liebe ich !
    Wünshce Dir einen schönen , sonnigen Tag
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  20. Wunderbare impressionen, von mangelnder Sonne keine Spur!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende inmitten dieser Blütenpracht,
    Merisi

    AntwortenLöschen
  21. Danke, dass du uns das Captcha Gräuel ersparst!
    Ich habe in fast eineinhalb Jahren ohne Captcha kein Problem gehabt.

    AntwortenLöschen
  22. :) weißt du was auch lecker aussieht, du in den Sandalen und mit den Blumen überall! Ahhhhh......und ich muss bis morgen warten, da ist Markt und dann will ich auch zuschlagen und mir meine heißgeliebten Gladiolen kaufen....Eine wunderschöner Post meine Liebe, die bIlder sind so zart und fein, wie die Bluemelein....musste sein der Reim:) LG Tanja....Cantuccini mit Pfirsich ist auch richtig lecker, wenn man ihn etwas karamellisieren lässt. Dann braucht man aber nur ne Joghurt Quark Mischung, sonst ist es zu Süß! Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  23. Schöne Bilder.Die Blumen sind wundervoll.Danke für deinen Kommentar.Das sind Kerzen aber Zuckerwatte wäre auch toll.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  24. Also nach dem ich jetzt deinen Blogbeitrag genossen habe, bin ich voll und ganz auf Sommer eingestellt, Yvonne!!! Wie soll ich jetzt nur noch den Rest des Tages im Büro aushalten? :-) Schönes Wochenende!!!

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Yvonne,

    ach, sind das wieder tolle Bilder.
    Die Farben sind ein Traum.... sooooooooooo schön...
    Ich glaub ich muss am Wochenende auch dringend mal wieder die Selbst-Pflück-Blumen-Wiese unsicher machen... :o)

    Hab ein schönes Wochenende.
    Alles Liebe...
    Henrike

    PS: Magst du vielleicht etwas Schönes gewinnen?
    Schau doch mal bei mir vorbei!

    AntwortenLöschen
  26. http://lajune16.blogspot.com/2012/08/chicnova-giveaway.html

    AntwortenLöschen
  27. So toll was ein paar wenige Blumen ausmachen können und wie sehr sie Einfluss auf die Raumstimmung nehmen können!!

    LG aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
  28. Wow, was für wunderschön sommerliche und farbenfrohe Bilder :)

    Wünsch dir ein feines Wochenenede.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  29. Mir sind ja diese wunderschönen Schuhe gleich aufgefallen, passend zum Armpand, passend zum Nagellack, passend zu den bunten Blumen - Schick! Und sehen meine kleinen Äuglein da ein Kissen von dem schwedischen Moderiesen im Hintergrund?

    AntwortenLöschen
  30. Deine Schuhe sind echt wunderschön und die restlichen Bilder natürlich auch.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende...

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Yvonne,

    Blumen sollten in keiner Wohnung fehlen. Sie machen das Leben gleich viel bunter und fröhlicher.
    Ein toller Post bei TineK über dich. Ehre wem Ehre gebührt!!!

    Schönes Wochenende und liebe Grüße,

    Sylke

    AntwortenLöschen
  32. Als ich klein war, hatte meine Oma im Garten jedes Jahr einen Streifen von ca 2 x 6 Metern mit Gladiolen. Ich habe immer die blühenden Blüten aus dem Blütenstand gezogen und den Nektrar rausgesaugt. Der schmeckt richtig süß- Keine Ahnung, wann ich diese Erfahrung zum ersten Mal gemacht habe und ich weiß bis heute nicht, ob Gladiolen nicht doch giftig sind! Das würde allerdings einiges erklären....!
    Liebe Grüße
    Asta K.

    AntwortenLöschen
  33. Beautiful photos,and amazing summer colour:)
    Have a nice weekend,
    Hugs,
    Nely!

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Yvonne,

    das mit den Blumen mache ich ständig :-)
    An sämtlichen Dorfeingängen gibt es bei uns Blumen zum Selberschneiden in Hülle in Fülle. Momentan sind es ja, wie Du schon gezeigt hast, Gladiolen - die habe ich auch bei mir im Garten gepflanzt. Dieses Jahr haben sich aber nur 3 von 10 gezeigt - eine sehr magere Ausbeute ...
    Wow - mir fiel die Kinnlade runter als ich den Post bei TineK gesehen hab und TOTAL stolz auf Dich!!!

    xo
    Cate
    P.S.: Bei mir gibt's auch eine kleine Veränderung: http://lauikati.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  35. Kurz und bündig: Toll aufgepeppt! :o)
    Allerliebste Rostrosengrüße, Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  36. Huch, woher denn die ganzen japanischen Bücher? :D

    AntwortenLöschen
  37. What a lovely way to collect your flowers Yvonne. So much fun picking them yourself. You and your daughter chose some beautiful colours.

    I love your sandals too!

    Have a good weekend!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  38. Die Schuhe sind von Boden, oder? Gefallen mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Yvonne,

    kommen gerade aus dem Urlaub, daher kann ich erst heute deinen tollen posts angucken..soooo schön der schwarze Stuhl , hab einenn ähnlichen vom Flohmarkt auch schwarz gstrichen, kommt bald zum Einsatz...und deinen Blueme heute , die hatten wir früher ( als ich noch mehr Farbe mochte im Garten...).Wir waren in Barcelona und da hab ich an dich gedacht, da ich noch deinen wundervollen Bilder von dir im Kopf hatte..

    Wünsche euch noch schöne Ferientage,

    SAnne

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Yvonne,
    superschöne Schuhe und das Armband liebe ich besonders, weil ich es auch habe!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  41. Wow ein guter Tipp für die Überraschung eurer Mutter. Bei uns gibt es so Felder auf denen man Blumen für ganz wenig Geld pflücken kann und eins davon liegt auf meinem Heimweg von der Uni, seeeeeeeehr praktisch.

    AntwortenLöschen
  42. Hallo, bin zufällig auf deinene blog gestoßen! wunderbare beiträge und fotos! der blumenschmuck ist einfach sagenhaft und überhaupt die ganzen farben =)

    AntwortenLöschen