DIY Feather Ornaments



Gestern habe ich das meiste meiner Herbstdekoration weggeräumt.
Die Anhänger von HIER und die Blätter von HIER warten jetzt auf 
das nächste Jahr.
Nur die Eicheln von HIER durften bleiben, denn die finde ich auch noch 
bis Weihnachten passend!


Deswegen musste etwas Neues her und die Idee Keramikanhänger 
mit einem Print darauf zu machen, hatte ich schon länger.
Also habe ich mich ans Werk gemacht :-)!


Ich habe mir zuallererst eine Grafik die mir gefällt gesucht. Ich wollte unbedingt
Federn haben aber man kann sich natürlich auch eine andere Grafik suchen.
Sehr schöne Grafiken findet man HIER. Sie stehen zum freien download zur Verfügung!
Aber man kann auch ein Buch mit Grafiken dafür verwenden!

Die Grafik habe ich mir dann in der Größe in der ich sie haben wollte, zunächst auf einem
"normalen" Papier ausgedruckt.
Die Feder darauf habe ich ein bißchen großflächiger ausgeschnitten. Das war meine Vorlage.
Danach habe ich Keramiplast in weiß zwischen 2 Schichten Backpapier ca. 2 mm dick ausgerollt.
Anschließend habe ich meine Federvorlage darauf gelegt und die Form, ungefähr 2mm breiter an jedem Rand ausgeschnitten.
Oben habe ich mit Hilfe von Holstäbchen ein Loch für die Aufhängung gemacht und mit 
befeuchteten Fingern habe ich Unebenheiten glatt gestrichen und den Rand verschönert.

Ich habe lufthärtendes Keramiplast verwendet das ist wirklich sehr einfach in der Handhabung!

Hinweis:
Wenn man eine andere Grafik verwendet, z.B. einen Pilz, Tiere, Blumen oder ähnliches,
dann empfiehlt es sich das Kermiplast ein bißchen dicker auszurollen, ungefähr 3-4 mm, da es sein
kann, dass sich das Keramiplast beim Trocknen am Rand leicht wölbt. Ich fand das bei den Federn allerdings sehr schön, deswegen habe ich sie bewusst dünn ausgerollt!


Nach dem Trocknen, also am nächsten Tag, habe ich dann die Keramikanhänger
mit Keramik- und Porzellanfarbe angepinselt. Farbe war weiß!
Die Farbe trocknet nach ca. 4 Stunden!
Anschließend habe ich meine Federn auf Keramik-Dekorfolie gedruckt 
und sie auf den Anhängern nach Gebrauchsanweisung angebracht.

Alles hat wirklich super geklappt!
Einziges, was ich nicht gemacht habe, war das Brennen im Ofen, da das scheinbar nur
notwendig ist, um das Keramikteil abspülbereit zu machen. Und das habe ich mit meinen Federn nicht vor ;-)!


Als Aufhängung habe ich wieder mein Lederband angebracht.
Das findet ihr bei "Geliebtes Zuhause".

Ich habe schon öfter mit Keramiplast gebastelt und ich finde es so einfach in der Handhabung!
Es ist auch noch ganz viel übrig und meine Mädels haben schon ein Auge drauf geworfen :-)!

Ein paar Beispiele und Anregungen, was Ihr damit auch machen könnt,
findet Ihr HIER und HIER.

Und wenn Ihr mein Buch kennt, dann kommen Euch DIESE Anhänger vielleicht auch bekannt vor :-).
Dies sind zwar nicht aus Keramiplast aber die Grafiken können auch Stoffanhänger sehr schön schmücken ;-)!



Da ich momentan ein Fan von Federmotiven bin und diese auch ziemlich angesagt sind
werdet Ihr in nächster Zeit noch mehr Ideen mit Federn 
sehen! Aber ganz unterschiedlich ;-)!!!
Ich freu mich schon richtig darauf!


So, und ich werde jetzt wieder zurück in die Küche gehen, wo ich heute schon
relativ lange verbracht habe :-)!
Wir erwarten hier morgen Gäste, denn es gibt etwas zu Feiern!



Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend
und einen tollen Wochenstart!


♥♥♥
Alles liebe,
Yvonne


Kommentare:

  1. liebe frl. klein! ich muss ja jetzt mal ganz unverschämt fragen, wie du deine fotos so toll hin bekommst?! ich bin zwar noch fotografin in den kinderschuhen und auch mehr sporadisch, aber der stil deiner fotos beeindruckt mich doch ziemlich. spezielles objektiv, filter?! oder ein bestimmte technik im photoshop?! ich würd mich über jegliche tipps freuen, damit ich dir in dieser hinsicht etwas nacheifern kann und meinen klitzekleinen diy-blog auch mit ein paar solcher atemlos-fotos wie du sie hast aufhübschen kann :)
    danke dir schon mal im voraus und lg aus österreich, die li-la-lena

    AntwortenLöschen
  2. was für eine wunderschöne idee :D
    und auch die flaschen sehen super aus ^^7
    hab einen guten start indie neue woche liebe yvonne ^^

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für die wundervolle Anleitung. Die Technik werde ich demnächst bestimmt auch einmal ausprobieren. Die Federn sehen toll aus.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  4. Wow Yvonne, die Anhänger sind wirklich toll geworden! Doch noch genialer finde ich Deine Ideen und auch Deine Art, diese umzusetzen.

    Danke für's teilhaben lassen.

    Liebe Grüße,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yvonne.
    Wow, welch wundervolle Idee & sieht auch klasse aus. Ich mag Federn sehr, muss ich unbedingt mal nachmachen :)

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend noch,
    Vanessa

    http://www.thefabulousthing.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yvonne, was für eine wunderbare Idee. Das Feserbild m Hintergrund passt auch so wunderbar dazu. Hast du diese Bilder gekauft oder selbst gedruckt? Es sieht alles zusammen sehr, sehr schön aus! Gglg Stefanie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yvonne,
    deine Keramikfedern sind zauberhaft♥
    wübnsche dir einen schönen Abend und feier schön
    liebe Grüße Puschi♥

    AntwortenLöschen
  8. Ohh wie schön, besonders das Motiv gefällt mir <3 Eine sehr tolle Idee !

    AntwortenLöschen
  9. Ein toller Effekt - ich liebäugele auch schon länger mit Transferfolie und all den Möglichkeiten...MEHR Zeit wäre schön...Deine Fotos sind wie immer zauberhaft! Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Idee, mit der Keramikfarbe. Wird demnächst ausprobiert! Wunderschön sind die Federn geworden...

    AntwortenLöschen
  11. wie immer- tolle idee+wunderschön umgesetzt !

    lg
    alex

    AntwortenLöschen
  12. ......ich bin zurzeit auch völligst dem feder-trend verfallen....deine exemplare sind wunder-wunderschön gemacht! ich bin schon auf die anderen ideen gespannt. herzliche waldgrüße, dunja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne,

    die Idee mit den Federn finde ich sehr schön. Ich mag das Waldthema gerade besonders gern und werde in die Richtung auch die XMas Deko zusammenstellen. Federn sind eine zauberhafte Idee dafür.
    GGGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  14. Dear Yvonne,
    Thank you for lovely ideas,
    looks so perfect!
    Hugs,
    Nely!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Yvonne !

    Das Endergebnis sieht sehr hübsch aus !

    Liebe Grüße ,Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Wie immer eine tolle Idee!! Da ich gerade beim Keramikmalen war: Ich denke, wenn man die Farbe im Ofen brennt, wird sie nicht nur abspülbereit, sondern verändert sich auch, wird glänzender, intensiver. So war das bei uns!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen Yvonne,
    eine tolle Idee!!! Darauf muss man erst einmal kommen :-) Deine Anhänger sind wirklich sehr schön geworden!!! Mir gefällt allerdings auch die weiß Flasche mit den goldenen Rhomben unheimlich gut!!! Ich sammle derzeit auch schöne Flaschen und werde diese Idee gerne aufgreifen, wenn ich genug beisammen habe! Die eine guten Start in die neue Woche und viele liebe Grüße,

    Birgit

    AntwortenLöschen
  18. Eine tolle Idee! Ich bin schon stark am überlegen, ob ich in diesem Jahr nicht mal unsere weihnachtlichen Geschenkanhänger "backen" sollte:)
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  19. I was thinking about making some deco with feathers and here you have it! Looks fantastic!! I need to try! Have a good day:-)

    AntwortenLöschen
  20. Zauberhaft. Habe noch Keramiplast zu Hause. Muss ich unbedingt ausprobieren :) Auf Federn stehe ich im Moment auch und habe da auch schon ein paar schöne Dinge zum selber machen gefunden. Finde ich als alternativen Weihnachtsschmuck sehr hübsch. Danke für die Inspiration und dir eine tolle Woche. Yna

    AntwortenLöschen
  21. Huhu,

    eine tolle Idee und sehr schöne Umsetzung, sieht klasse aus.

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  22. uhhiiiii Yvonne das ist aber eine tolle idee!!
    saskia ♥

    AntwortenLöschen
  23. easy mit grosser wirkung... da kommen mir ideen für die weihnachtsdeko...
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  24. Ich liebe einfach alles was mit Federn zu tun hat! Da freue ich mich schon sehr auf deine weiteren Ideen! Und die Keramikanhänger mit dem Federprint sind wirklich so schön! Wie kommt man immer nur auf so tolle Ideen? =)

    Ich wünsch dir eine schöne Woche!
    Liebe Grüße,
    Lia

    AntwortenLöschen
  25. Wieder eine so tolle und schöne Dekoidee! :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Yvonne!
    Deine Deko ist ein Traum!!! Mehr muss ich dazu glaube ich gar nicht sagen :-) Feiert heute schön und ganz ganz liebe Grüße an mia :-)
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Yvonne,

    erstmal : soooooo tolle Wien-Bilder !!! Bin schwer begeistert von deinen Bildern & der Stadt...und deine Bastelarbeit auch wieder superschön !!! Wusste garnicht, dass man die auch mir grafik so toll hinbekommt..

    Dir auch eine schöne Woche und viel Spaß beim Feiern.....
    Ganz liebe Grüße,
    SAnne

    AntwortenLöschen
  28. Die sind ja wunderschön liebe Yvonne! Eine tolle Idee, die passen perfekt zu den Walther& Co Anhängern ;)
    Liebste Grüsse
    Karolina

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Yvonne,

    dieses Keramiplast kannte ich noch nicht.
    Aber ich denke, mit Fimo-Knete lässt sich diese schöne Idee auch sehr gut umsetzen. :-)

    AntwortenLöschen
  30. Toll Yvonne hast du die gemacht!
    Sieht wirklich gut aus, so hängend an den Asten!
    Wünsch dir einen schönen Abend!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Yvonne,

    wow, welche eine tolle DIY-Idee. Vielen lieben Dank, dass Du diese mit uns geteilt hast. :)

    Lg

    Beti

    AntwortenLöschen
  32. Wirklich eine schöne Idee gefällt mir gut.

    Ich denke sowas wertet jeden raum ein wenig auf

    lg
    Erik

    AntwortenLöschen
  33. Wahnsinn, Yvonne. Das schaut unglaublich toll aus, das will ich nachmachen. Auch toll als Geschenkanhänger. Danke fürs Zeigen und v.a. den Tipp.
    Auch von mir einen schönen Abend mit Deinen Gästen.
    Katinka

    AntwortenLöschen
  34. das ist ja ne süße idee :-) sieht auch richtig hübsch aus

    AntwortenLöschen
  35. Ach ja, Federn sind schon schön - in allen Formen und Varianten!
    -Kati

    AntwortenLöschen
  36. So eine wunderschöne Idee!!!
    So, liebe Yvonne, jetzt schaffe ich es tatsächlich, mich mal wieder bei dir zu melden. Ich wollte dir endlich mal ein RIIIESENGROSSES Kompliment aussprechen für dein Buch! Ich hab davon nämlich 3 Stück bestellt und alle an meine Freundinnen verschenkt. Natürlich "musste" ich aber erst mal selber einen Blick hineinwerfen, bevor ich sie weggegeben habe. ...und ich bin restlos begeistert! Traumhaft schöne Bilder, so leckere Rezepte und allerliebste Bastelideen! Es ist nun natürlich nicht verwunderlich, dass dein Buch auch auf meinem Wunschzettel steht...
    Allerliebste Grüsse und Tausend Dank für alle deine wunderbaren Bilder und Ideen! Du bist Inspiration pur!
    Stor kram Doris

    AntwortenLöschen