Erdbeerernte und Mafril-Verlosung



Wir haben gestern die Erdbeeren aus unserem Garten geerntet
und daraus eine leckere, rosafarbene Erdbeer-Biskuitrolle
mit weißer Schokoladenfüllung gemacht.



Neben den "normalen" Erdbeeren, waren auch unsere
kleinen Walderdbeeren reif, die überall in unserem Vorgarten wachsen.
Diese sind bei meinen Mädels sehr beliebt, weil sie so aromatisch
schmecken.
 



Außerdem haben wir auch noch Eis-Cake Pops gemacht.




Die Cake Pops haben wir mit DIESER Silikon Backform
von Mafril hergestellt.
Ich habe dafür DIESEN Teig gemacht und nur die runden Mulden
der Backform gefüllt.
Die kleinen runden Kuchen habe ich dann in kleine Waffelbecher gesteckt, die
es überall im Supermarkt zu kaufen gibt.
Die Kugeln habe ich mit flüssiger Schokolade eingepinselt,
mit einer Johannisbeere und Zuckerstreusel verziert 
und trocknen lassen.



Bei meinen beiden Töchtern und unserem 2-jährigen Nachbarsmädchen
waren diese Kuchen gestern der Renner :-)!


Unsere Birkenstämmer von HIER haben wir auch in den Garten
gebracht und nutzen diese jetzt draussen als kleine Ablagetische.





Und hier ist noch das Rezept von meiner Erdbeer-Biskuitrolle
mit weißer Schokoladenfüllung:

Biskuit:
5 Eier
125 gr. Zucker
1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
1 TL Bio-Zitronenabrieb
125 gr. Mehl
1 TL Backpulver

ggf. rosa Lebensmittelpaste, Rosenwasser

Füllung:
300 gr. Erdbeeren
70 gr. weiße Schokolade
250 gr. Mascarpone
Mark von 1 Vanilleschote
 250 gr. Sahne
1 EL Zucker

Puderzucker, Erdbeeren, Rosen

Für den Biskuit:
Ein Blech ( 40 auf 30 cm) mit Backpapier auslegen.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren.
Zitronenabrieb unterrühren, ebenfalls Mehl mit Backpulver.
Eiweiß unterheben und die Masse auf dem Backblech glatt streichen.
Tipp: Man kann noch zusätzlich ein bisschen rosa Lebensmittelfarbe unter den Teig rühren, bevor man ihn aufs Blech streicht und mit ein paar Tropfen Rosenwasser parfümieren.
 Bei 210 Grad ca. 8 - 10 min. backen. Mit einem Holzstäbchen testen, ob der Teig schon durch ist.

Den Teig sofort auf ein feuchtes Geschirrtuch, das dünne mit  Zucker bestreut wurde
stürzen. Das Backpapier abziehen, die Enden des Tuches einschlagen und den Teig
aufrollen. Auskühlen lassen.

Erdbeeren vom Grün befreien und in kleine Stücke schneiden.
Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
Mascarpone mit Mark der Vanilleschote verrühren. Schokolade unterrühren.
Sahne mit 1 EL Zucker steif schlagen. Unter die Mascarponecreme rühren.
Erdbeeren untermengen.
Alles auf den ausgekühlten Boden streichen und wieder mit Hilfe des 
Geschirrtuches aufrollen. 

Mit Puderzucker bestreuen und mit Erdbeeren und Rosen garnieren.



Glücklicherweise war bei uns an diesem Wochenende das Wetter noch
richtig schön warm und trocken und wir konnten bis abends draussen sitzen.
Meine Tochter hat auch ihre neue, geflochtene Lieblingsfrisur getragen,
in die ich ihr noch ein Gänseblümchen gesteckt habe.
Perfekt für den Sommeranfang :-)))!



Und das Beste wie immer zum Schluss - eine Verlosung!

Verlost wird ein Set bestehend aus DIESEN Silikonbackförmchen
und DIESEN süssen Strohhalmen in Herzform aus
wunderschönen Online Shop Mafril.
Die Verlosung funktioniert wie folgt:
Die Verlosung beginnt jetzt und endet mit Ablauf des 29.06.2013. 
Mitmachen darf bei dieser Verlosung wie immer jeder,  mit oder ohne Blog!
Ihr müsst nur über 18 Jahre alt sein !
Die Verlosung gilt für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Ihr müsst lediglich unter diesem Post einen Kommentar hinterlassen!
Eine Teilnahme per E-mail und Facebook ist leider nicht möglich.
Bei allen die keinen Blog haben, bitte ich Euch wie immer entweder die E-mail Adresse mit anzugeben
oder Euren Namen mit dazu zu schreiben!
 Und wer sich das nächste Bild mitnehmen mag und bei sich verlinken mag, 
darf das sehr gerne tun!
Wir würden uns darüber sehr freuen! 
 
 
 
Bezugsquellen:
Backform und Strohhalme: mafril 
gelbes Tablett: Hay Design


Ich wünsche Euch einen schönen, gemütlichen Abend,

♥♥♥
alles liebe,
Yvonne