Let´s Party



Im Sommer wird ja wieder viel gefeiert, bei uns natürlich auch und wenn das Wetter
endlich wieder mitspielt, dann werden alle Feierlichkeiten auch nach draußen verlegt.


Wir haben auch ein kleines Festchen (nach-)gefeiert und dafür
ein paar Partyprodukte von HIER verwendet und damit unsere
Party aufgehübscht.


Wie z.B. mit dieser wunderschönen Girlande.



Den Tisch habe ich natürlich auch mit dem passendem Porzellan gedeckt.





Ein schnell gemachtes, sommerliches Dessert ist übrigens dieser
leckere Mango-Cheesecake im Glas.
Lässt sich gut vorbereiten :-).


Mango-Cheesecake im Glas
{für ca. 4 Portionen}


2 reife Mangos

50 gr. Butterkekse
25 gr. flüssige Butter
1 TL Puderzucker
 
175 gr. Frischkäse Doppelrahmstufe
100 gr. Mascarpone
Mark von 1 Vanilleschote
1 TL Bio-Zitronenabrieb
1 EL Zitronensaft
150 gr. Sahne
50 gr. Zucker


Mangos schälen und das Fruchtfleisch pürieren.
Kekse in einen Gefrierbeutel füllen und mit dem Nudelholz zerkleinern.
In eine Schüssel mit dem Puderzucker füllen.
Butter in einem Topf zerlassen und unter die Keksbrösel mischen.

Je 1-2 EL der Kekse in die Gläser füllen und leicht andrücken.

Frischkäse mit Mascarpone, dem Mark der Vanilleschote,
dem Zitronenabrieb und dem Zitronensaft glatt verrühren.
Sahne mit Zucker steif schlagen und unter die Frischkäsecreme heben.

Abwechselnd mit dem Mangopüree in die Gläser füllen.
Mit einer Kirsche und Johannisbeeren belegen bwz. garnieren.


Zusätzlich zum Cheesecake gab es noch Ananas-Cupcakes mit Ananasblumen
als Deko.
Wie man sie einfach herstellt, könnt ihr HIER nachlesen.


Bezugsquellen:

Luftballons, Girlande, Kuchentopper (Animals und Blumen), 
Papierschirmchen, Servietten:

Teller und Tasse:


Ich wünsche euch eine schöne, neue Woche,

♥♥♥
alles liebe,
Yvonne