Leichtes Blaubeer-Macadamia-Joghurt-Törtchen mit ONKEN



Kurz vor Ostern gibt es hier einen kleinen kulinarischen Abstecher
nach Australien ;-).


Es gibt ein Rezept für ein leichtes Blaubeer-Macadamia-Joghurt-Törtchen.
Wichtigste Zutat in diesem Törtchen ist der Macadamia-Nuss Joghurt von ONKEN.

Falls ihr diesen wunderbar leckeren Joghurt noch nicht kennt,
gibt es hier ein paar Infos:

Seit mehr als 75 Jahren begeistert ONKEN Joghurt mit außergewöhnlichen Sorten, mit seiner Cremigkeit und seiner hohen Qualität! Mit den cremigen Natur- und köstlichen Vollkorn-Fruchtjoghurts der Traditionsmarke ONKEN lassen sich im Handumdrehen leichte Kuchen und herrliche Desserts zaubern.

Mit dem Länder-Joghurt Australien Macadamia Nuss heißt ge­nie­ßen, auch mal etwas Neues zu pro­bie­ren. So wie die edlen, kna­cki­gen Ma­ca­dami­a­nüs­se aus Aus­tra­li­en, die per­fekt mit dem mil­den ONKEN Joghurt har­mo­nie­ren. Wie ge­macht für einen klei­nen ku­li­na­ri­schen Ab­ste­cher nach Down Under.




Und hier kommt das Rezept:

Leichtes Blaubeer-Macadamia-Joghurt-Törtchen
{für eine Springform 18-20 cm Durchmesser}


100 g. Löffelbiskuits
50 g. ungesalzene Macadamianüsse
60 g. Butter
250 g. Blaubeeren (frisch oder TK)
Saft von ½ Limette
400 g. ONKEN Länderjoghurt Macadamia-Nuss
4 EL Ahornsirup
2 TL Abrieb von 1 Bio-Limette
300 g. Sahne
6-7 Blatt Gelatine




Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz fein zerdrücken.
Macadamias zermahlen und mit den Biskuitbröseln vermengen.

 Butter in einem kleinen Topf zerlassen und mit der Keks-Nussmischung gut verrühren.
Springform an den Seiten und am Boden dünn ein buttern.

Vom Backpapier einen Streifen ausschneiden, der so breit ist, wie die Springform hoch ist.
Streifen am Rand der Springform entlang auslegen. Evtl. vom Backpapier ein weiteres
Stück abschneiden.
Auch den Boden mit einem Kreis (der so groß vom Durchmesser ist, wie die Springform)
Backpapier auslegen.
Keks-Buttermischung auf dem Boden verteilen.
Mit Hilfe eines Löffels alles fest andrücken.
Springform bis zur weiteren Verwendung in den Kühlschrank stellen.

Blaubeeren mit Limettensaft in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab pürieren.
Blaubeerpüree mit dem Joghurt, dem Ahornsirup und dem Limettenabrieb verrühren.
Sahne steif schlagen und unterheben.

Gelatine in kaltem Wasser 10 min. lang einweichen und ausdrücken.

In einem kleinen Topf erwärmen und zügig unter die Creme mischen.
Die Blaubeer-Nuss-Creme auf den gekühlten Tortenboden geben und glatt streichen.
Für mindestens 5 Stunden (idealerweise über Nacht) in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.
Kurz vor dem Servieren mit Blaubeeren und Macadamias verzieren.



Macadamianüsse in Karamell

Macadaminüsse
100 Zucker
2 EL Wasser

Nüsse auf Zahnstocher stecken. Eine Alufolie dünn mit neutralem Pflanzenöl bestreichen und beiseite legen.
In einem kleinen Topf, den Zucker mit 2 EL Wasser aufkochen lassen. Solange köcheln lassen (ohne Deckel), bis alles schön hellbraun ist. Topf vom Herd nehmen und kurz abkühlen lassen. Wenn das Karamell anfängt zähflüssig zu werden, die Macadamianüsse auf den Zahnstochern, in das Karamell tauchen, kurz abtropfen lassen und auf die Alufolie legen. Dort vollständig fest werden lassen. Zahnstocher entfernen.


* in Kooperation mit ONKEN


Ich wünsche euch einen gemütlichen Abend
und
frohe Ostern!

♥♥♥
Alles liebe,
Yvonne