Lust auf Punsch?



Wenn es draußen so kalt ist wie bei uns hier, dann machen wir es uns drinnen
gerne gemütlich und zwar mit einem Tässchen bzw. Gläschen selbstgemachten Punsch :-).


Heute habe ich eine Variante mit Mandarinen und eine mit Granatapfel gemacht.



Mandarinenpunsch
{mit Alkohol}

750 ml trockener Weißwein
1 Liter Mandarinensaft Happy Day von RAUCH
100 g. weißer Rohrzucker
1 cm großes Stück frischer Ingwer (geschält)
1 Vanilleschote
4 Kardamomkapseln


Wein mit dem Saft, dem Ingwer und dem Zucker in einen Topf geben.
Vanilleschote aufschlitzen, Kardamomkapseln andrücken und beides ebenfalls
in den Topf geben.
Alles erhitzen (nicht kochen!) und anschließend schmecken lassen.


Aus Bio-Mandarinen habe ich noch kleine Sterne, mit Hilfe von kleinen Stanzern für Fondant,
ausgestochen. 


Granatapfelpunsch
{alkoholfrei}

1 Liter Granatapfelsaft Happy Day von RAUCH
Schale von 1 Bio-Orange
2 Anissterne
2 Zimtstangen
1 Vanillestange

Granatapfelsaft in einen Topf geben.
Die Orange heiß abwaschen und die Schale abschneiden und
in den Topf geben.
Gewürze hinzufügen, die Vanilleschote aufschlitzen und ebenfalls in den 
Topf geben.
Alles erhitzen (nicht aufkochen) und heiß servieren.



enthält Werbung für RAUCH


Bezugsquellen:
Tassen und kleine Christbaumkugeln: Anthropologie


Ich wünsche euch einen gemütlichen Abend
und ein schönes Wochenende,

♥♥♥
alles liebe,
Yvonne