Heute koche ich meine Lieblingsfarbe: think pink



Heute mal eine kleine Sonderaufgabe von REWE die an alle 6 Blogger
die bei "Hungrig auf Neues" mitmachen gestellt wurde.

Eigentlich handelt es sich um eine Instagram Aktion.
Meine Bilder dazu findet Ihr seit ein paar Tagen 
auf meinem Instagram HIER.



Da ich ja erst das Thema schwarz/weiß hatte, s. HIER, wollte ich dieses
mal mit ein bisschen kräftigeren Farben kochen.

Ich bin also in den Supermarkt gefahren und habe mir u.a. 
Rote Beete - Saft und Granaäpfel in den Einkaufskorb gelegt.

Das Ergebnis das ich erzielen wollte ist aber nicht "Rot" sondern "Pink".





Enstanden ist eine Kokos-Panna Cotta mit Granatäpfeln:

{für 3-4 Portionen}

250 ml Kokosmilch (cremig und ungesüßt)
250 gr. Sahne
50 gr. Zucker
4 Blatt Gelatine
2 Kardamomkapseln
1 Zimtstange
1 Vanilleschote
2 EL Rote-Beete-Saft

1 Granatapfel

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kokosmilch, Sahne, Zucker, angedrückte Kardamomkapseln, Zimtstange und Mark der Vanilleschote und Schote in einen Topf geben und aufkochen lassen. Unter geringer Wärmezufuhr weiterköcheln lassen. Gewürze entfernen, Rote Beete Saft hinzufügen und ausgedrückte  Gelatine unter Rühren darin auflösen.
Die Panna Cotta in Gläser füllen und auskühlen lassen. Am Besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Wenn die Masse fest ist, den Granatapfel entkernen und die Kerne auf die Panna Cotta geben.
Der Rote Beete Saft dient hier eigentlich eher zur Färbung!



Die Panna Cotta habe ich in Weckgläser gefüllt.
Zusätzlich habe ich aus silbernem Glitzerpapier Federn ausgeschnitten und an die Gläser
gebunden.
Die Wabenbälle in diesen wunderschönen Formen und Farben habe ich 
bei Carolina geordert und die werde ich die Tage mal weiterdekorieren :-)!





Wenn Ihr übrigens auch Lust habt, bei der REWE Aktion mitzumachen, dann 
könnt Ihr das gerne machen.


Und so funktioniert es:
Postet 2 Bilder auf INSTAGRAM, ein Bild mit den Zutaten und 
ein Bild von der fertigen Speise.
Zum Post setzt bitte den Hashtag #hungrigaufneues.
Die Aktion läuft bis 23.11.

Viel Spaß!

Bezugsquellen:

Wabenbälle und by Nord Geschirrtuch: Town & Country Home
Wabenbälle findet Ihr HIER und HIER

Marmorbrett von House Doctor: Home & Living

Weckgläser: Party Princess


♥♥♥
Alles liebe,
Yvonne



Kommentare:

Die Schaubude hat gesagt…

Liebe Yvonne, deine Ideen lassen einem das Wasser im Mund zergehen ! lgtani

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Liebe Yvonne,
die Pannacotta sieht richtig lecker aus. Die Aktion werde ich mir gleich ´mal anschauen.
Ganz herzliche Grüße,
Manuela

Olga hat gesagt…

Liebste Yvonne,
kannst Du eventuell den vollständigen Link zu den Wabenbällen einstellen ?
Ich habe mich jetzt fast durch den kompletten Shop durchgeklickt und finde sie leider nicht.
liebe Grüße und ein dickes Dankeschön
Olga

DANANE hat gesagt…

mmmhhhh, ich würde mir sofort ein Gläschen schnappen.
Diese tolle Stimmung in deinem Bild ist wirklich … wow.

Liebste Grüße

Julia hat gesagt…

Tolles Rezept, Kokos Pannacotta hört sich einfach nur himmlisch an!

Liebste Grüße,
Julia

Katha hat gesagt…

Kokas-Pannacotta? Wie geil ist das denn bitte?! Das probier ich auf jeden Fall aus, danke für die Idee! <3
Ich hätt bei der Aktion auch gern mitgemacht, ich hab aber kein Instagram...

Liebe Grüße!

fantas-tisch hat gesagt…

hmmm...
Kokos + Granatapfel = wie fein!
Wird gerne nachgemacht.
Danke * dir

Anke

Yvonne - Frl. Klein hat gesagt…

Liebe Olga,

ich habe die Links oben noch mit eingefügt!
♥♥♥ Yvonne

Rebecca Verlockendes hat gesagt…

super schöne Bilder und die Federn <3

Rebecca

Lilamalerie hat gesagt…

Ah, wie toll!
Erst gestern hatte ich einen Granatapfel bei Edeka in der Hand und hab gedacht, was könnte ich damit bloß machen und heute lese ich dein tolles Rezept!
Klasse, also hin und den Granatapfel gekauft!!!
LG,
Monika

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Ohhh, das sieht ja mal sehr lecker aus!
Köstlich!

Gruß
Nicole

Miss.Tammy hat gesagt…

Mhhh, sieht sehr gut aus. Die Glitzerfedern sind wunderschön!

fashionleaderandkitchenhero hat gesagt…

mhhh, yumm yumm. Sieht das lecker aus! und dann auch noch in pink!
Tolle idee und mal wieder super umgesetzt!

Svanvithe hat gesagt…

Hallo Yvonne,

letztens habe ich einen gemischten Salat (Blatt, Avokado, Tomaten, Gurke, Paprika...) mit Granatapfelkernen gegessen. War das köstlich, und es passte hervorragend dazu. Es muss also nicht immer süß sein.

Fröhliche Grüße

Anke

Kreativ-Perspektive hat gesagt…

Liebe Yvonne,

ich liebe deine Rezepte!

Heute habe ich mich an den Rumkugeln aus deinem Weihnachtsbuch versucht - sehr lecker!

Herzliche Grüße,

Katrin

Heavenly Rosalie hat gesagt…

Mhmmm, wenn dein Rezept genauso fein schmeckt, wie es aussieht .... Die Wabenbälle sehen ja auch wunderschön und filigran aus. Toll, will ich auch haben!!
Ganz liebe Grüße
Rosalie

Eva hat gesagt…

Liebe Yvonne,

das ist mal wieder ein tolles Rezept! Und so wundervoll arangiert!

Liebe Grüße,
Eva

Maria Panzer hat gesagt…

Hhhmmm.... Ich liebe Panna cotta und wenn sie auch noch so schön rosa ist... Supertoll!!


Liebe grüße,
Maria