Mohnblumen • Mohnrolle mit Thymian-Beeren • ein neues Buch




Der heutige Post ist etwas umfangreicher ...



... und ziemlich bilderlastig ;-).

Denn es gibt wie in den letzten 3 Jahren auch, wieder mal Mohnblumen-Bilder.


Außerdem war ich wieder fleißig mit der Macaron-Produktion beschäftigt.


Die wurden zum einen als Deko für meine Mohnrolle verwendet, ...



... nachdem ich sie mit roter Johannisbeermarmelade und einer
fruchtigen Creme befüllt habe
und zum anderen wurden sie gleich so "weggeschlemmt".


Nebenher habe ich auch aus Fondant ein paar Mohnblümchen,
passend zu Jahreszeit hergestellt.

Diese Mohnblumen habe ich bereits für DIESES Buch erstmals gemacht
und für meine Mohnrolle und für die Macarons habe ich sie jetzt eine Nummer kleiner
nochmal geformt.




Die ersten weißen und roten Johannisbeeren in unserem Garten sind auch schon reif
und wurden von mir und meinen Mädels abgeerntet.



Die Beeren und Macarons habe ich in den wunderschönen 
Schälchen und Bechern von HIER dekoriert.
Ich liebe dieses helle Mint ;-))))!



Und hier kommt jetzt das Rezept für die

Mohnrolle mit Thymian-Beeren

Thymian-Beeren:
350 gemischte Beeren
 (Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren)
2 – 3 Zweige Thymian
2 EL Zucker
1 TL Speisestärke

Biskuit:
5 Eier
125 gr. Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Bio-Zitronenabrieb
125 gr. Mehl
1 EL Mohnsamen
1 TL Backpulver

Creme:
200 gr. Sahne
250 gr. Mascarpone
3 EL Zucker
Mark von 1 Vanilleschote

Puderzucker, Beeren

Beeren mit Thymian und  Zucker in einen kleinen Topf geben und aufkochen lassen. Ca. 3 min. köcheln. Thymian entnehmen, Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren und  in das Kompott rühren. Alles noch mal kurz aufkochen lassen und anschließend vollständig abkühlen lassen.




Für den Biskuit:
Ein Blech ( 40 auf 30 cm) mit Backpapier auslegen.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren.
Zitronenabrieb unterrühren, ebenfalls Mehl mit Backpulver und Mohn.
Eiweiß unterheben und die Masse auf dem Backblech glatt streichen.
Bei 180 Grad (vorgeheizt) ca. 8 - 10 min. backen. Mit einem Holzstäbchen testen, ob der Teig schon durch ist.

Den Teig sofort auf ein feuchtes Geschirrtuch, das dünn mit  Zucker bestreut wurde
stürzen. Das Backpapier abziehen, die Enden des Tuches einschlagen und den Teig
aufrollen. Auskühlen lassen.



Biskuit vorsichtig auseinander rollen.
Zuerst die Beeren darauf verteilen und glatt streichen und anschließend die Creme.
Wieder vorsichtig aufrollen.
Ich rolle die Biskuitrolle immer in ein Stück Frischhaltefolie und lege 
sie dann für ein paar Stunden in den Kühlschrank.
So kann sie schön durchkühlen und behält die Form.

Nach dem Kühlen mit Puderzucker bestäuben und mit Beeren garnieren.



Ich habe, wie bereits erwähnt, noch als Deko meine Macarons und 
die Fondant-Mohnblumen, auf der Rolle verteilt.





Die kleinen Mohnblumen eignen sich übrigens auch hervorragend
als Deko für Macarons.
Man kann sie mit einem Klecks Zuckerguss an der Oberseite befestigen.







Der gestreifte Plaid (perfekt für den Sommer :-)  ) und die Olivenholz Sachen auf 
dem oberen Bild sind übrigens alle von House of Rym und ihr findet sie ebenfalls HIER.



Neben den Fondant Mohnblumen sind auch 
wieder Seidenblumen entstanden.
Dieses Mal Mohnblumen :-).
Was wir damit machen, zeige ich Euch in Kürze!!!!!!


Und jetzt darf ich Euch noch eine Neuigkeit verkünden:
im September erscheint mein neues Buch beim Callwey-Verlag :-)!
Ich freu mich so sehr darauf und die Arbeit daran hat so viel Spaß gemacht ....
Ich bin schon ganz aufgeregt und kann es kaum erwarten das fertige Buch in Händen zu halten,
aber jetzt fehlt noch der allerletzte Feinschliff, an dem wir gerade mit Hochdruck arbeiten.

Hier ist schon mal das Cover:




Ich wünsche Euch eine schöne, neue Woche,

 ♥♥♥
alles liebe,
Yvonne


P.S.:
Kähler Tasse und Schälchen, 
Plaid, Wolkenbrett, Olivenholzschälchen und -löffel v. House of Rym:

Kommentare:

{sinnenrausch} hat gesagt…

einmalig schöne bilder! und ich bin auch schon total gespannt auf dein neues buch.
das cover sieht auf jeden fall sehr vielversprechend aus. :-)

glg rebecca

Andrew Z hat gesagt…

Hallo Yvonne, -- oh da freue ich mich sehr - ein neues Buch - das kommt gleich zu den anderen Beiden :) -- große Klasse.

Könntest du mir denn bitte einen Tip geben bzgl. der Macarons - ich habe in ein paar Wochen einen großen Geburtstag zu feiern und da ich meine Buffets immer selber mache .. natürlich entsprechend viel Arbeit. Da es nach Vorspeisenbuffet - Hauptspeisen und Dessertbuffet noch ein Kuchenbuffet mit kleinen feinen Dingen geben soll -- wären Macarons perfekt. Kann ich die Schäumchen denn einige Tage vorher schon backen und dann erst am Tag sellber befüllen ???
Danke für deine Antwort

lg Andrew

Yvonne - Frl. Klein hat gesagt…

dankeschön :-)))!
Die Schälchen kannst du schon ein paar Tage vorher machen. Bei der Füllung kommt es drauf an, welche du verwenden möchtest. Marmelade kannst du auch schon einige Tage vorher einfüllen, wenn es eine Ganache ist, geht das auch vorher. Eine Creme kannst du am Vortag reinspritzen. Bei Sahnefüllungen würde ich es am gleichen Tag machen, an dem du sie servierst.

♥♥♥

Yvonne - Frl. Klein hat gesagt…

danke ♥♥♥

J.J hat gesagt…

Magnificent photos!!!!
have a pleasant new week :))

paola hat gesagt…

complimenti per le ricette e le foto,favolose

Chrissi hat gesagt…

oh wow, da hast du dir ja wahnsinnig viel Mühe gegeben. Die Macarons sehen wundervoll aus!! Aber auch von der Mohnrolle würde ich glatt ein Stück essen ;o) Und die Fondant-Blümchen erst......
Liebe Grüße
Chrissi

Christina von Herzschwestern hat gesagt…

Ein Kunstwerk deine Biskuit-Rolle! Zu schön um zu essen. Ich freue mich jetzt schon wie wahnsinnig auf dein neues Buch.
LG Christina

Ulla hat gesagt…

Liebe Yvonne,
Mohnblumen sind schon schön genug aber wenn Du sie in Verbindung mit dem Ganzen von oben machst ist es ein absoluter Mohntraum wie er im Buche steht! Ich komm aus dem Staunen gar nicht raus und dann sehe ich, dass Dein neues Buch da ist?!?!?!
Das ist ja wohl keine Frage, dass es mittlerweile ein Must-Have ist ;)!!!
You make my day!!!!!!!
Liebste Grüße, Olga.

franziska hat gesagt…

super schöne bilder! und ich bin neidisch. auf deine macarons.meine werden nie was, entweder hohl oder rissig... ein traum ein traum... die mohnrolle werde ich mal nachbacken. hört sich super verführerisch an!

ganz lieben gruß franziska

Yvi3009 hat gesagt…

Wow, ein wahres Kunstwerk !!!
Liebe Grüße
Yvonne von Yvi´s own world

Franzi hat gesagt…

Die Mohnrolle sieht ja wunderschön aus :) Deine Deko ist echt der Hammer :)

Liebste Grüße :)

http://evrythingiheart.blogspot.de/

hedi hat gesagt…

Yeah... eine neues Buch von dir :) Ich freu mich schon :)
Lg Hedi

livelaughmusicbooks.blogspot.de

OneMoment hat gesagt…

Bestimmt ein tolles Buch - gleich mal auf meine Wunschliste gepackt. Und ich liebe die Kombination Beeren und Thymian.

Lilli und Lotta hat gesagt…

Liebe Yvonne,

ich freue mich schon total auf dein neues Buch! Dein heutiger Post übertrifft mal wieder alles :-) soooo schön! Ich habe da mal ein paar Fragen zu den Maccarons.....Ich habe sie nun schon ein paar mal probiert, aber irgendwie klappen die nicht so richtig....
Deine sind so schön zartrosa, meine bekommen irgendwie immer eine "Bräunung", lasse ich sie dann zu lange im Ofen oder ist der Ofen zu heiß? Obwohl ich es immer genau nach Anleitung mache. Auch meine Farbe ist nicht so schön,mmmhh...ich verzweifel noch!
Und magst du mir verraten, mit was für "Tüllen" bzw. was für eine Tüllenset du verwendst? Ich habe nun schon einige ausprobiert, aber das wahre ist noch nicht dabei.

Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!

Liebe Grüße
Maike

Marthas East Coast Living hat gesagt…

Ich bin schon gespannt auf dein neues Buch. Das Cover Bild gefällt mir schon sehr!
GGGGLG Jana

Eclectic Hamilton hat gesagt…

Hallo Yvonne,
danke für das tolle Rezept und:
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum neuen Buch.
Freut mich so sehr für Dich.
Bin schon sehr gespannt und werde es mir in der örtlichen Buchhandlung gleich vorbestellen!

Greetings & Love
Ines

P.S. Bei mir findet gerade eine Verlosung statt: http://eclectichamilton.blogspot.de/2014/06/verlosung-giveaway.html
Vielleicht hast Du ja Lust mitzumachen!?

Bratte Bakka hat gesagt…

Så vakkert!!! Schöne valmue und kochen :D

Madame Edith hat gesagt…

Frankly speaking I don't understarnd a single word and I suspect what the recipe is about, but I love your photos. They are truly, truly delicious!

Best Regards,
Edith

Annette hat gesagt…

Wunderschön und das Buch muss ich natürlich haben :))
LG Annette

Tatjana J. hat gesagt…

Die Bilder sind ja echt der Wahnsinn! Die Mohnblümen sind echt schön geworden, wären perfekt für einen Brunch im Garten ♥
Mein Blog ist übrigens umgezogen und ich habe eine neue URL:)
http://blogtatjana.blogspot.de/

LG
Tatjana :)

Kristina Thom hat gesagt…

Oh wie toll. Ich habe mir auf meine Geburtstag Wunschliste das erste Buch gewünscht!! Das Weihnachtsbuch hab ich ja schon. Jetzt dauert es zwar noch ein Weilchen aber Buch Nummer 3 darf mir dann das Christkind bringen.

Weiter so Yvonne

♥lichst Kristina

einfallsReich amy k. hat gesagt…

grandiose fotos, köstlichste rezepte und zauberhafte ideen!
ich freu mich schon wie bolle, dein buch im september auf meinem blog vorzustellen ;-)
herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
amy

Moni hat gesagt…

Hallo Yvonne
ganz hübsch ist die Mohndeko!!
Viel Erfolg dann mit dem kommenden Buch!
Viele Grüsse Moni

HeuteGibtsGebäck hat gesagt…

Hallo liebe Yvonne,
wunder-, wunderschöne Bilder, perfekte Macarons und eine herrlich dekorierte Mohnrolle. Ich bin wie immer absolut beeindruckt. Und dann auch noch ein neues Buch vor der Vollendung - Wahnsinn!!!

Dir auch einen guten Start in die Woche,
herzlichst
Tina

Feel Wunderbar hat gesagt…

Wow, wow, wow.
Also ich bin ja mal wieder hin und weg von deinen Fotos und dem Rezept!
Ich freue mich so, dass du so viel Erfolg hast und wieder ein neues Buch heraus bringst. Wenn es jemand verdient hat, dann DU.
Du bist so unheimlich talentiert, Yvonne!

Allerliebste Grüße
♥Vivienne von Feel Wunderbar

MsPe hat gesagt…

Wow, was für wunderschöne Bilder! Sprechen mit total an. Vor allem dieses pastellige in der Kombi mit weiß. Und sieht natürlich super lecker aus! :)

Stephanie Buhl hat gesagt…

Ein neues Buch von dir- juhu!!!

Tinka B. hat gesagt…

Glückwunsch zum dritten Buch!! Traumhafte Fotos von der Bisquitrolle!
LG
Tinka

Pamela Emily hat gesagt…

tolle Bilder ! :-)
http://pamelaep.blogspot.de/

Julia Schueler hat gesagt…

Die Rolle sieht soooo lecker aus, vielen Dank. Zum Glück sind die Beeren im Garten alle reif und kommen nachher direkt auf den Tisch.
Ich freue mich schon auf das neue Buch. Das Cover sieht sehr einladend aus.

Julia Schueler hat gesagt…

Vielen Dank für diese tolle Rolle. Jetzt weiß ich, was ich mit den vielen Beeren aus dem Garten mache.
Ich freue mich schon auf das neue Buch. Das Cover sieht sehr einladend aus.

Evelyn Theus hat gesagt…

Hallo Yvonne
Was für schöne Bilder. Und deine Macarons sehen einfach klasse aus.
Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Buch. Ich bin schon riesig gespannt darauf.
LG Evelyn

LUNA hat gesagt…

Mniam :D piekne zdjęcia.

Manu hat gesagt…

Also mit diesem Rezept und den Bildern hast Du Dich wieder selbst übertroffen.

LG

fantas-tisch hat gesagt…

Liebe Yvonne...
mehr geht nicht!
Traumhafter Mohn-Post
und traumhafte Book-News!
Freue mich über&auf beides
und gratuliere dir zum
neuen Buchprojekt!
Herzliche Grüße,
Anke

scrapkat hat gesagt…

Boah wie köstlich sieht das denn aus?! <3

PamyLotta hat gesagt…

einfach Traumhaft schön..... danke für diese tollen Bilder, Rezepte, Impressionen oder wie auchimmer.... soooooo schön <3

lg
pamela

Tammy hat gesagt…

Das ist ja ein Kunstwerk geworden, sieht toll aus die Mohnrolle und yeaaaaah ein neues Buch, das ist ja phantastisch!

Jana hat gesagt…

Oh wie hübsch die Mohnrolle aussieht :) Super schön dekoriert. Die Macarons sehen auch echt klasse aus. Da hätte ich jetzt gerne welche von :)
Liebe Grüße, Jana

All the Nice Things hat gesagt…

Ooohhhh ein neues Buch!!!
Kommt gleich auf die haben-wollen-Liste :)

Liebste Grüße
Janna

_our food stories_ hat gesagt…

mhmm so eine ähnliche biskuit-rolle haben wir neulich auch gemacht. so lecker!! <3 und tolle kombination mit dem mohn & thymian!
liebe grüße
laura&nora

Miranda hat gesagt…

Your desserts are always looking very scrumptious and making me hungry, but above all else, your photography is AMAZING!!!
http://bloglairdutemps.blogspot.pt/

Anne K. hat gesagt…

Liebe Yvonne,

hach, wie freue mich jetzt schon wie Oskar auf dein neues Buch. In die ersten beiden bin ich schon Hals über Kopf verliebt. Vorfreude-Alarm! <3<3

Alles Liebe
Anne von frisch-verliebt.blogspot.com

Nicole Rêveenblanc hat gesagt…

Sehr schoen fotografiert und sieht sehr lecker aus!
Glueckwunsch zu deinem neuen Buch!
LG, Nicole

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Yvonne,
Ich kann es kaum bis September abwarten, bis das Buch rauskommt :-)
Freue mich schon sehr darauf...
Ein wunderschöner Post mit herrlichen Bildern...
Herzlichen Glückwunsch, ist schon super, das 3. Buch :-)
Beste Grüsse,
Sabine

Salo hat gesagt…

Das sieht soo lecker aus und die Deko ist großartig! :)

Angelina B. hat gesagt…

Schönes Bilder!

Yvonne - Frl. Klein hat gesagt…

danke, liebe Maike :-)))!
da gibt es schon ein paar Sachen, die man beachten muss, damit es klappt oder besser klappt! Ich kann gerne einen Macaron-Blogpost machen, so wie ich die Macarons herstelle, vielleicht hilft dir das weiter :-)))!
♥♥♥ Yvonne

Diawol hat gesagt…

So viel Gutes, sieht alles so lecker :)
http://www.letsdecorate.ch/ch/

Nicole hat gesagt…

ein neues Buch, hurra!!!!!
Freu mich schon drauf, alles Liebe, Nicole

houseno44 hat gesagt…

Hallo Liebe Yvonne, deine Bilder und der Kuchen sehen sehr schön aus. Das Buch gefällt mir auch sehr ich mag die Farbkombination

Liebe Grüße

Dragana

Andrew Z hat gesagt…

ich danke dir vielmals für deine Antwort -- dann kann ich ja am Wochenende vor meinem Fest schön verschiedene Macarones machen .. befüllen geht dann am Tag vor dem Fest -- da ich Ganache und Buttercreme verwenden möchte -- ach da freu ich mich jetzt aber ... mach weiter so ... ich freu mich immer wenn ein neuer post von dir kommt ... einfach ein toller Blog :)

Sabine hat gesagt…

Das Dritte ???? Kann es nicht erwarten... hab schon die beiden anderen. LG, Sabine aus Leo

emoji hat gesagt…

ich habe noch nie so schöne Macarons gesehen O_O